News

Nachbarschaftsläden erfolgreich führen!


 

2226 576 1 m

„Nachbarschaftsläden erfolgreich führen" lautete das Seminar der Schule der Dorf- und Landentwicklung (SDL), das speziell für aktive Geschäftsführer und leitende Angestellte in Hofstädten, Gemeinde Schöllkrippen, durchgeführt wurde.

 

Wie kann mein Dorfladen langfristig attraktiv bleiben? Wie muss er organisiert werden, um seine Existenz zu festigen und dadurch die Versorgung der Bürger zu gewährleisten? Über Fragen der Warenlieferung, Preisgestaltung sowie über die Produktpalette wurde ausgiebig diskutiert.

Jeder Laden stellte sein eigenes Profil und besondere Marketingaktivitäten vor. Sowohl „Neulinge", deren Eröffnung noch bevorsteht, als auch erfahrene Dorfladengeschäftsführer profitierten vom "Kreativitäts- und Erfahrungspool" der anderen Teilnehmer. Rasch werden neue Anregungen in den eigenen Laden integriert..

In unseren Dorfläden verkaufen wir nicht nur Lebensmittel, sondern auch Emotionen, wie Freundlichkeit und Gemeinschaftserlebnisse. Die Kunden werden mit Namen angesprochen, oft ergibt sich ein spontanes Gespräch.

Im Frühjahr 2016 findet der Erfahrungsaustausch voraussichtlich in Gleiritsch statt. Es werden sich dann die Geschäftsführer und leitenden Angestellten von Bayerns Dorfläden in Gleiritsch treffen und über aktuelle Themen und Möglichkeiten diskutieren.

                                       

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok