News

Eröffnung Dorfladen Bad Bayersoien


Nach nicht einmal 12 Monaten war es wieder soweit. Das bayerische Dorf Bad Bayersoien hat wieder einen Dorfladen.

Es war eine Zeit voller Arbeit für den Arbeitskreis und seine Mitglieder, doch die stille Eröffnung am 15. Dezember zeigte: die Mühe hat sich gelohnt!

Viele Kunden tummelten sich im zentralen, 70 Quadratmeter großen Laden. Die Kunden finden dort nun alles, was sie für den täglichen Bedarf brauchen und noch ein wenig mehr. Neben der gut sortierten Käse- und Wursttheke ist die schöne und große Obst- und Gemüsetheke das Aushängeschild des Dorfladens, worauf die Marktleiterin Frau Schäfer und ihr Team auch viel Wert legen. Frisches Fleisch bietet der Dorfladen keines an, da man hier der örtlichen Metzgerei keine Konkurrenz machen will.

An der offiziellen Eröffnungsfeier am 21.01.2017 war der Andrang trotz klirrender Kälte groß. Der Beiratsvorsitzende der Unternehmergesellschaft Karl-Heinz Schuster begrüßte voller Stolz die vielen Gäste. Bis solch ein Dorfladen gegründet werden kann, gilt es die Bevölkerung zu mobilisieren und auch einige bürokratische Hürden zu meistern, so Schuster. Bei der Eröffnungsfeier hatten sich bereits 264 Anteilszeichner für den Dorfladen gefunden, darunter auch einige Urlaubsgäste. Diese kommen umso lieber in das schöne Bad Bayersoien, wenn sich dort eine Einkaufmöglichkeit befindet. Dies freut auch Bürgermeisterin Gisela Kieweg, die oftmals nach einer Einkaufsmöglichkeit gefragt wurde. Hier könne sie endlich wieder mit „Ja“ antworten.

Bei ihren Grußreden betonten der Landtagsabgeordnete Florian Steibl und der Landratsvertreter Dr. Michael Rapp vor allem die Regionalität des Dorfladenkonzepts. Die Stärkung der Wirtschaft durch regionale Erzeuger, sowie die Einsparung vieler gefahrener Kilometer seien eine der großen Vorteile des Dorfladens, so die Politiker. Auch Gottes Segen wurde durch die Pfarrer in den Dorfladen gebracht.

Am Eröffnungstag wurden viele Produkte regionaler und überregionaler Lieferanten an die Kunden verschenkt. Wenn die Bad Bayersoiener den Dorfladen weiterhin so gut annehmen wie in den ersten Monaten, muss sich die Dorfladengemeinschaft keine Sorgen machen.

Wir wünschen dem Dorfladenteam, dass sie den eingeschlagenen Weg erfolgreich weitergehen und eine erfolgreiche Zukunft.

 

2017 01 21 Bad Bayersoien 19

Gruppenfoto vor dem Dorfladen

 

2017 01 21 Bad Bayersoien 8

Hier ein kleiner Einblick in das umfangreiche Sortiment.

 

2017 01 21 Bad Bayersoien 11

Die gut sortierte Wurst- und Käsetheke lässt keinerlei Wünsche offen

 

2017 01 21 Bad Bayersoien 1

Das Aushängeschild des Dorfladens: das große Obst- und Gemüseangebot.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok