News

Windach feiert – 10 Jahre Schlossmarkt


Am 22. Februar fand die Auftaktveranstaltung zu den Jubiläumswochen im Schlossmarkt statt.

Denkt heute noch einer an die aufgeregten Diskussionen im Jahre 2007, als ein Häufchen engagierter Bürger die Initiative ergriff und innerhalb kürzester Zeit über 700 weitere Bürger per Unterschrift zum Ausdruck brachten, dass sie den Lebensmittelladen mitten im Dorf erhalten wollten, statt einen neuen Supermarkt auf der grünen Wiese entstehen zu lassen?

Windach ohne Schlossmarkt kann sich heute keiner mehr vorstellen.

Für viele Windacher ist es das Normalste und Selbstverständlichste, ihre Lebensmittel da zu kaufen, wo sie zuhause sind. Für nicht wenige ist es auch schiere Notwendigkeit, dass so eine Einkaufsquelle für den täglichen Bedarf fußläufig oder mit dem Fahrrad zu erreichen ist.

Aber wie so oft, wenn etwas zu einer Selbstverständlichkeit geworden ist, vergisst man leicht, dass im Grunde gar nichts selbstverständlich ist. Sondern dass hinter allem ein gehöriges Stück Arbeit steckt und dass es oft das Engagement weniger ist, das die Dinge am laufen hält.

Die Kunden freuen sich, an der Kasse zügig voran zu kommen und nicht in langen Schlangen, wie im Supermarkt, anstehen zu müssen. Ebenso darüber, ein freundliches Wort mit dem Marktpersonal wechseln zu können. Zu einem Plausch und einem Ratsch lädt die gemütliche Café-Ecke ein.

Neben der reinen Einkaufsmöglichkeit bietet der Schlossmarkt auch viele weitere Dienstleistungen an; u.a. Lottoannahmestelle, Paketshop, Fotoservice, Geschenk- und App Store Karten.

Wir wünschen dem Markt mit seinen Mitarbeitern, den verantwortlichen Personen weiterhin viel Erfolg und ein glückliches Händchen, um den Wünschen der Kunden gerecht zu werden.

 

Schloßmarkt_Windach_10_Jahre_23

(v.l.n.r.) Britta Renner (Vorstand und Marketingleitung), Gerhard Altschäffl (Aufsichtsratvorsitzender) und Rudolf Frommknecht (Vorstand) freuten sich riesig über das 10-Jährige Bestehen des Schlossmarktes.

 

Schloßmarkt_Windach_10_jahre_1

Bei der Jubiläumsfeier war sogar der Landrat Thomas Eichinger (l.) zu Gast da und besichtigte den Schlossmarkt mit Gerhard Altschäffl.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok