News

Jagsthauser Dorfladen erfolgreich gestartet


 

jagshausen 1„Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele“, mit diesem Zitat von Friedrich Wilhelm Raiffeisen eröffnete Bürgermeister Roland Halter am 14.07.2012 den Dorfladen in Jagsthausen.

 

 

Von der Gründung der Genossenschaft im Juli 2011 bis zur Eröffnung im Juli 2012 vergingen
gerade einmal 12 Monate, in denen mehr als 3.000 Arbeitsstunden von den ehrenamtlichen
Beschäftigten geleistet wurden; eine mehr als beachtliche Leistung.
Der neue Dorfladen präsentiert sich mit einem attraktiven Sortiment, das durch ein Angebot
regionaler Erzeuger und Handwerksbetriebe abgerundet wird. Natürlich fehlt auch ein kleines
Cafe nicht, das die vielen Fahrrad-Touristen der Gegend zum Verweilen einlädt.
Zusammen mit den Fachberatern der LHG wurde ein ansprechendes Ladenkonzept
erarbeitet und in mehrtägiger Arbeit umgesetzt.
An allen Eröffnungstagen bildeten sich lange Schlangen von Kunden, denen die
Erleichterung über die nun wieder existente Nahversorgung anzumerken war.
Wir bedanken uns bei den Bürgern und der Gemeinde von Jagsthausen für das
entgegengebrachte Vertrauen und die kooperative Zusammenarbeit und wünschen für die
Zukunft erfolgreiche Geschäfte.

jagsthausen 2                           jagsthausen 3                    

 v.l.n.r.: Herr Roland Halter (Bgm. Jagsthausen),
Herr Reiner Ullrich (Verkaufsberater LHG),
Herr Ralph Matousek (Geschäftsführer Dorfladen Jagsthausen)

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok